BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Wohnraumvermittlung für Studierende und Auszubildende

Das Angebot der Wohnungsvermittlung umfasst auch die gezielte Unterstützung von Studierenden und Auszubildenden bei der Wohnungssuche in Düsseldorf.

Bearbeitungszeitraum:

Der Bearbeitungszeitraum ist einzelfallbezogen.   

Ihr Weg zur Antragstellung


Voraussetzungen

Zuweisung einer Fachhochschule oder Hochschule oder Immatrikulationsbescheinigung, Ausbildungsvertrag.


Gebühren

Die Beratung und Vermittlung ist gebührenfrei. Für den gegebenenfalls erforderlichen Wohnberechtigungsschein werden allerdings Gebühren erhoben.

Befreiungen

  • Nein

Ermäßigungen

  • Nein       


Benötigte Unterlagen

  • Zuweisung einer (Fach-)Hochschule, Immatrikulationsbescheinigung oder Ausbildungsvertrag
  • Identifikationsnachweis
  • Einkommensnachweise
  • gegebenenfalls gültige Aufenthaltserlaubnis
  • gegebenenfalls Wohnberechtigungsschein
Sie können die Unterlagen schriftlich einreichen. Wenn Sie einen persönlichen Besuch wünschen, ist eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich.

Die Dienstleistung kann formlos beantragt werden.

Die Beantragung kann nicht telefonisch erfolgen.      



Suche

Suche ...

Zuständige Abteilung


Abteilung Wohnungsbauförderung und Wohnungsvermittlung - 64/2
Brinckmannstraße 5,
40225 Düsseldorf

E-Mail: wohnungsbaufoerderung@duesseldorf.de
Telefon: 0211 89-91

Ansprechpartner/in

Sachbearbeitung Vermittlung von Sozialwohnungen

wohnungsvermittlung@duesseldorf.de
Tel.: 0211 89-97500
Fax: 0211 29-183

Wohnraumvermittlung für Studierende und Auszubildende

Das Angebot der Wohnungsvermittlung umfasst auch die gezielte Unterstützung von Studierenden und Auszubildenden bei der Wohnungssuche in Düsseldorf.

Bearbeitungszeitraum:

Der Bearbeitungszeitraum ist einzelfallbezogen.   

  • Zuweisung einer (Fach-)Hochschule, Immatrikulationsbescheinigung oder Ausbildungsvertrag
  • Identifikationsnachweis
  • Einkommensnachweise
  • gegebenenfalls gültige Aufenthaltserlaubnis
  • gegebenenfalls Wohnberechtigungsschein
Sie können die Unterlagen schriftlich einreichen. Wenn Sie einen persönlichen Besuch wünschen, ist eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich.

Die Dienstleistung kann formlos beantragt werden.

Die Beantragung kann nicht telefonisch erfolgen.      

Die Beratung und Vermittlung ist gebührenfrei. Für den gegebenenfalls erforderlichen Wohnberechtigungsschein werden allerdings Gebühren erhoben.

Befreiungen

  • Nein

Ermäßigungen

  • Nein       
Studierende - Wohnungsvermittlung, Wohnungsvermittlung Studierende
https://service.duesseldorf.de:443/suche/-/egov-bis-detail/dienstleistung/605/show
Abteilung Wohnungsbauförderung und Wohnungsvermittlung - 64/2
Anschrift
Brinckmannstraße 5
40225 Düsseldorf
Telefon
0211 89-91

Feedback Formular

Feedback

Wie finden Sie unser neues Angebot?
Geben Sie uns hierzu bitte ein Feedback.