Stadtbüchereien

Die Stadtbüchereien Düsseldorf verfügen über ein umfangreiches Mediensortiment, zu dem eine ganze Reihe von Onlinedienstleistungen angeboten werden. Bitte folgen Sie dem Link zu den weiterführenden Dienstleistungsinformationen um sich zu informieren und die Online-Dienste zu nutzen.

Im Einzelnen bieten die Stadtbüchereien:

Ausleihe und Nutzung z.B. folgender Medien:

Weitere Angebote:

In der Kinder und Jugendbibliothek:

Schülercenter: aktuelle, schulrelevante Medien, nach Schulfächern sortiert. Lernmaterialien in Form von Büchern, CDs und CD-ROMs.

In der Musikbibliothek:

Tonträger, Noten, CD-Player und Kopfhörer für das Abhören von Tonträgern, E-Piano zum Anspielen und Üben, Plattenspieler zum Digitalisieren von LPs.

Bearbeitungszeitraum:

Sie können die Bibliothekskarte sofort mitnehmen. 

Formulare:


Ihr Weg zur Antragstellung


Voraussetzungen

Sie können alle Angebote mit einer Bibliothekskarte der Stadtbüchereien Düsseldorf nutzen. Für einen Besuch der Stadtbüchereien vor Ort gibt es keine Voraussetzung.


Gebühren

Das jährliche Benutzungsentgelt für eine Bibliothekskarte beträgt für Erwachsene 20,00 Euro.

  • Leihfristen und Entgelte

Befreiungen

  • Für Düsselpassinhaberinnen und -inhaber und Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 21. Lebensjahr ist die Kundenkarte kostenlos.

Ermäßigungen

  • Nein       


Benötigte Unterlagen

Ein gültiger Personalausweis (mit Adressenangabe) oder einen Reisepass mit Meldebescheinigung

Kinder unter 16 Jahren benötigen eine Einverständniserklärung der Eltern auf einer Anmeldekarte und es muss Personalausweis eines Erziehungsberechtigen vorliegen.

Ihre persönliche Vorsprache ist erforderlich.

Kommen Sie persönlich während der Öffnungszeiten in die Zentralbibliothek oder eine unserer Stadtteilbüchereien.

Minderjährige benötigen für die Ausstellung einer Bibliothekskarte eine Verpflichtungserklärung. Diese Verpflichtungserklärung kann man in allen Büchereien bekommen oder direkt das unten verlinkte Formular aus dem Internet aufrufen, ausfüllen und ausdrucken.

Wichtig: die Verpflichtungserklärung muss von einem Erziehungsberechtigten unterschrieben werden.

Die Beantragung kann nicht telefonisch erfolgen.  




Suche

Suche ...

Zuständiges Amt


Zentralbibliothek - 41/202/2
Bertha-von-Suttner-Platz 1,
40227 Düsseldorf

E-Mail: stadtbuechereien@duesseldorf.de
Telefon: 0211 8994399

Die Stadtbüchereien Düsseldorf verfügen über ein umfangreiches Mediensortiment, zu dem eine ganze Reihe von Onlinedienstleistungen angeboten werden. Bitte folgen Sie dem Link zu den weiterführenden Dienstleistungsinformationen um sich zu informieren und die Online-Dienste zu nutzen.

Im Einzelnen bieten die Stadtbüchereien:

Ausleihe und Nutzung z.B. folgender Medien:

Weitere Angebote:

In der Kinder und Jugendbibliothek:

Schülercenter: aktuelle, schulrelevante Medien, nach Schulfächern sortiert. Lernmaterialien in Form von Büchern, CDs und CD-ROMs.

In der Musikbibliothek:

Tonträger, Noten, CD-Player und Kopfhörer für das Abhören von Tonträgern, E-Piano zum Anspielen und Üben, Plattenspieler zum Digitalisieren von LPs.

Bearbeitungszeitraum:

Sie können die Bibliothekskarte sofort mitnehmen. 

Formulare:

Das jährliche Benutzungsentgelt für eine Bibliothekskarte beträgt für Erwachsene 20,00 Euro.

  • Leihfristen und Entgelte

Befreiungen

  • Für Düsselpassinhaberinnen und -inhaber und Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 21. Lebensjahr ist die Kundenkarte kostenlos.

Ermäßigungen

  • Nein       

Feedback

Wie finden Sie unser neues Angebot?
Geben Sie uns hierzu bitte ein Feedback.