Hinweis

Zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus kann es auch zu Einschränkungen und Ausfällen bei den genannten Öffnungszeiten kommen. Bitte vereinbaren Sie daher einen Termin für Ihren Besuch.

Nähere Informationen zu der Erreichbarkeit der Ämter finden Sie im Corona-Portal.

BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

SEPA-Lastschriftmandat

SEPA-Lastschrift (Abbuchung)
Insbesondere für wiederkehrende Forderungen (Grundsteuer, Kindergartenbeiträge etc.) empfiehlt sich das Lastschriftverfahren. Hierfür können Sie der Stadtkasse ein Lastschriftmandat erteilen. Der Einzug der Forderung erfolgt pünktlich zu der im Bescheid oder der Rechnung genannten Fälligkeit.

Formulare:

Direkt Online erteilen:

Ihr Weg zur Antragstellung


Gebühren

Bei den Forderungen der Stadt Düsseldorf ist generell die Gesamtsumme zu leisten, die sich aus dem Bescheid oder der Rechnung ergibt.

Befreiungen

  • Nein  - Bitte richten Sie Anfragen diesbezüglich generell an das jeweilige Fachamt.

Ermäßigungen

  • Nein - Bitte richten Sie Anfragen diesbezüglich generell an das jeweilige Fachamt.


Benötigte Unterlagen

Sie benötigen ihren 16-stelligen Vertragsgegenstand. Diesen können Sie dem Bescheid/ der Rechnung entnehmen. Er beginnt mit einer ‚5‘ und wird meist in 4er-Blöcken dargestellt.
Beispiel: 5123 4567 8901 2345

Hinweis:
Sollte auf dem Bescheid/ der Rechnung lediglich ein 13-stelliges Kassenzeichen angegeben sein, ist eine Online-Erteilung nicht möglich. Bitte nutzen Sie in diesem Fall das oben stehende PDF-Formular.

Die Beantragung kann nicht telefonisch erfolgen.




Suche

Suche ...

Zuständige Abteilung


Forderungsmanagement
Cranachstraße 35,
40235 Düsseldorf

E-Mail: forderungsmanagement@duesseldorf.de
Telefon: 0211 89-91
SEPA-Lastschriftmandat

SEPA-Lastschrift (Abbuchung)
Insbesondere für wiederkehrende Forderungen (Grundsteuer, Kindergartenbeiträge etc.) empfiehlt sich das Lastschriftverfahren. Hierfür können Sie der Stadtkasse ein Lastschriftmandat erteilen. Der Einzug der Forderung erfolgt pünktlich zu der im Bescheid oder der Rechnung genannten Fälligkeit.

Formulare:

Direkt Online erteilen:
Sie benötigen ihren 16-stelligen Vertragsgegenstand. Diesen können Sie dem Bescheid/ der Rechnung entnehmen. Er beginnt mit einer ‚5‘ und wird meist in 4er-Blöcken dargestellt.
Beispiel: 5123 4567 8901 2345

Hinweis:
Sollte auf dem Bescheid/ der Rechnung lediglich ein 13-stelliges Kassenzeichen angegeben sein, ist eine Online-Erteilung nicht möglich. Bitte nutzen Sie in diesem Fall das oben stehende PDF-Formular.

Die Beantragung kann nicht telefonisch erfolgen.
Bei den Forderungen der Stadt Düsseldorf ist generell die Gesamtsumme zu leisten, die sich aus dem Bescheid oder der Rechnung ergibt.

Befreiungen

  • Nein  - Bitte richten Sie Anfragen diesbezüglich generell an das jeweilige Fachamt.

Ermäßigungen

  • Nein - Bitte richten Sie Anfragen diesbezüglich generell an das jeweilige Fachamt.
SEPA, Mandat, SEPA-Mandat, Lastschriftmandat, SEPA-Lastschriftmandat, Lastschrift, Abbuchung, abbuchen, Gläubiger-ID
https://service.duesseldorf.de:443/suche/-/egov-bis-detail/dienstleistung/22882/show
Forderungsmanagement
Anschrift
Cranachstraße 35
40235 Düsseldorf
Telefon
0211 89-91

Feedback Formular

Feedback

Wie finden Sie unser neues Angebot?
Geben Sie uns hierzu bitte ein Feedback.